Publikationen | Vorträge | Pressemitteilungen

Publikationen

Die Stiftungsreihe der Hanns Martin Schleyer-Stiftung

 

Sie können die hier aufgeführten Publikationen, soweit nicht vergriffen, direkt bei der Stiftung bestellen (gegen eine Schutzgebühr von € 5,- in Briefmarken pro Band).

Band 97 | Barbara Frenz (Hrsg.)
Dr. Helga Rabl-Stadler
Salzburger Festspiele und die Kraft der Kunst gerade in schwierigen Zeiten
Botschafter Prof. Dr. h. c. Wolfgang Ischinger
Gedanken zur Rolle Deutschlands und Europas angesichts einer zunehmend unsicheren und gefährlichen weltpolitischen Lage
Hanns Martin Schleyer-Preise 2020 und 2021
[PDF]


Band 96 | Axel Freimuth und Barbara Frenz (Hrsg.)
Zukunft der universitären Lehre
XIV. Hochschulsymposium Köln 2019, mit der Heinz Nixdorf-Stiftung – gemeinsam mit der Universität zu Köln
Berlin 2020

[PDF]


Band 95 | Clemens Fuest
Populistische versus freiheitliche Wirtschaftspolitik im 21. Jahrhundert
Timothy Garton Ash
Zivilcourage und Toleranz im heutigen Europa
Hanns Martin Schleyer-Preise 2018 und 2019, Stuttgart
Berlin 2019

[PDF]


Band 94 | Barbara Frenz, Joybrato Mukherjee, Werner Seeger, Wolfgang Weidner (Hrsg.)
Hochschulmedizin auf dem Prüfstand
XIII. Hochschulsymposium Berlin 2019, mit der Heinz Nixdorf-Stiftung – gemeinsam mit der Justus-Liebig-Universität Gießen und dem Universitätsklinikum Gießen und Marburg,
Berlin 2020

[PDF]


Band 93 | Clemens Fuest (Hrsg.)
Europa neu (er)finden im digitalen Zeitalter?
Freiheit, Wohlstand und europäische Integration

X. Internationaler Förder-Kongress „Junge Wissenschaft und Wirtschaft“, gemeinsam mit der Heinz und Heide Dürr Stiftung und dem ifo Institut – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung an der Universität München e.V., Berlin 2018
Berlin 2019

[PDF]


Band 92 | Barbara Frenz, Peter M. Huber, Andreas Rödder (Hrsg.)
Die Freiheit verteidigen, die Demokratie stärken –
eine bleibende Herausforderung

Gedenksymposium, Berlin 2017
Berlin 2018

[PDF]


Band 91 | Barbara Frenz (Hrsg.)
Aus Anlass des 40. Todestages von Hanns Martin Schleyer
zum Gedenken und Nachdenken:

Die Freiheit verteidigen, die Demokratie stärken –
eine bleibende Herausforderung

Gedenkveranstaltung gemeinsam mit dem Bundespräsidenten,
Schloss Bellevue, Berlin 2017
Berlin 2017

[PDF]


Band 90 | Wolfgang Schäuble
Die offene Gesellschaft und ihre Freunde
Nicola Leibinger-Kammüller
Wirtschaft und Gesellschaft. Eine Momentaufnahme
Berlin 2017
[PDF]


Band 89 | Wolfgang A. Herrmann (Hrsg.)
Wissenschaft als Beruf und Berufung
Symposium Berlin 2017,
Berlin 2017

[PDF]


Band 88 | Karl Max Einhäupl (Hrsg.)
Medizin 4.0 – Zur Zukunft der digitalisierten Welt
IV. Interdisziplinärer Kongress Berlin 2016 mit der Heinz Nixdorf-Stiftung – gemeinsam mit der Charité – Universitätsmedizin Berlin,
Berlin 2017

[PDF]


Band 87 | Bernd Huber (Hrsg.)
Die Universität der Zukunft
XI. Hochschulsymposium München 2015 mit der Heinz Nixdorf-Stiftung – gemeinsam mit der Ludwig-Maximilians-Universität München,
Berlin 2016
[PDF]


Band 86 | Marianne Birthler
Von Deutschland nach Deutschland: Das letzte Jahr der DDR
Udo Di Fabio
Wankender Westen – Über die Grundlagen der freien Gesellschaft
Berlin 2015


Band 85 | Bernhard Eitel und Jürgen Mlynek (Hrsg.)
Führen(d) in der Wissenschaft – Sind Erfolge in der Wissenschaft auch eine Frage von Führung?
Symposium Berlin 2014 mit der Heinz Nixdorf-Stiftung – gemeinsam mit der Helmholtz-Gemeinschaft und der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg,
Berlin 2014


Band 84 | Werner Müller-Esterl (Hrsg.)
Die autonome Universität – ein Erfolgsmodell?
Symposium Frankfurt 2013 mit der Heinz Nixdorf Stiftung und der Goethe-Universität Frankfurt
Köln 2014


Band 83 | Bundeskanzler a.D. Dr.h.c. mult. Helmut Schmidt
Gewissensentscheidung im Konflikt
Dr. h.c. Helmut Maucher
Aktuelle und zukünftige Herausforderungen für die Unternehmensführung
Köln 2013


Band 82 | Gunter Schnabl und Rupert Scholz (Hrsg.)
Aufgeschlossen für Wandel – verankert in gemeinsamen Grundwerten:
Demokratie und Wirtschaft in Deutschland und in der Europäischen Union

Interdisziplinären Förder-Kongress 2012 mit der Robert Bosch Stiftung,
Köln 2013


Band 81 | Bernd Huber und Jürgen Mlynek (Hrsg.)
Strategische Partnerschaften in der deutschen Wissenschaftslandschaft:
Neue Formen der Zusammenarbeit zwischen Universitäten und außeruniversitären Forschungseinrichtungen

Symposium Berlin 2011 mit der HEINZ NIXDORF STIFTUNG, der
HELMHOLTZ-GEMEINSCHAFT und der LUDWIG-MAXIMILIANS-UNIVERSITÄT MÜNCHEN, Köln 2012


Band 80 | Karl Max Einhäupl (Hrsg.)
Chancen und Grenzen (in) der Medizin
Kongress Berlin 2011 mit der HEINZ NIXDORF STIFTUNG und der
CHARITÉ-UNIVERSITÄTSMEDIZIN BERLIN, Köln 2012


Band 79 | Jean-Claude Juncker
Wir brauchen Europa
Jürgen Strube
Das Geheimnis der Freiheit ist der Mut
Köln 2011


Band 78 | Wolfgang A. Herrmann, Manfred Prenzel (Hrsg.)
Talente entdecken – Talente fördern: Bildung und Ausbildung an den Hochschulen in Deutschland
Symposium München 2011 mit der HEINZ NIXDORF STIFTUNG und der
TECHNISCHEN UNIVERSITÄT MÜNCHEN,
Köln 2011


Band 77 | Christian Calliess, Karl-Heinz Paqué (Hrsg.)
Deutschland in der Europäischen Union im kommenden Jahrzehnt –Kreativität und Innovationskraft: Neue Impulse für Staat, Markt und Zivilgesellschaft
Kongress Dresden 2010 mit der ROBERT BOSCH STIFTUNG
Köln 2010


Band 76 | Joachim Milberg
Vertrauen und Zukunft – Zum Innovationsklima in Deutschland
Helmut Kohl
Ich habe einen Freund verloren
Hanns Martin Schleyer-Preise 2008 und 2009, Stuttgart
Köln 2009


Band 75 | Wolfgang A. Herrmann (Hrsg.)
WISSENSCHAFT „MADE IN GERMANY“ – Zehn Jahre
Hochschulreform: Wie die deutschen Universitäten
ihre Zukunft gestalten

Symposium München 2009 mit der HEINZ NIXDORF STIFTUNG und der
TECHNISCHEN UNIVERSITÄT MÜNCHEN,
Köln 2009


Band 74 | Clemens Fuest, Martin Nettesheim, Rupert Scholz (Hrsg.)
LISSABON-VERTRAG: SIND DIE WEICHEN RICHTIG GESTELLT? – Recht und Politik der Europäischen Union als Voraussetzung für wirtschaftliche Dynamik
Kongress Berlin 2008,
Köln 2008


Band 73 | Axel Freimuth (Hrsg.)
BILDUNG OHNE GRENZEN –- DIE ZUKUNFTSFÄHIGKEIT DEUTSCHLANDS IN DER GLOBALISIERUNG
Forum Köln 2007 mit der GERHARD UND LORE KIENBAUM-STIFTUNG und der
UNIVERSITÄT ZU KÖLN,
Köln 2007


Band 72 | Wolfgang Bruncken und Barbara Frenz (Hrsg.)
DIE FREIHEIT IST STÄRKER – BLEIBENDE VERANTWORTUNG FÜR STAAT UND BÜRGER
Gedenkveranstaltung 24. Oktober 2007 im Deutschen Historischen Museum Berlin. Hanns Martin Schleyer-Stiftung zusammen mit der Alfred Herrhausen Gesellschaft, Jürgen Ponto-Stiftung, Karl Heinz Beckurts-Stiftung, Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände, Bundesverband der Deutschen Industrie, Bundesverband deutscher Banken– mit Unterstützung der Bundesregierung,
Köln 2007


Band 71| Dieter Lenzen (Hrsg.)
„GOING GLOBAL“ DIE UNIVERSITÄTEN VOR NEUEN NATIONALEN UND INTERNATIONALEN HERAUSFORDERUNGEN
Symposium Berlin 2007 mit der HEINZ NIXDORF STIFTUNG und der
FREIEN UNIVERSITÄT BERLIN,
Köln 2007


Band 70 | Klaus von Dohnanyi
VIELFALT ODER GLEICHHEIT?
— ZUR POLITISCHEN KULTUR DEUTSCHLANDS
Günter de Bruyn
ÜBER ERTRÄUMTE UND GELEBTE FREIHEIT
Hanns Martin Schleyer-Preise 2006 und 2007, Stuttgart,
Köln 2007


Band 69 | Hermann Lübbe
GEMEINWOHL UND BÜRGERINTERESSEN. ÜBER DIE ABNEHMENDE POLITISCHE REPRÄSENTANZ
DES COMMON SENSE.

Friedwart Bruckhaus Förderpreise Forum Berlin 2006,
Köln 2007


Band 68 | Horst Michna, Peter Oberender, Joachim Schultze und Jürgen Wolf (Hrsg.)
PRÄVENTION AUF DEM PRÜFSTAND: WIEVIEL ORGANISIERTE GESUNDHEIT — WIEVIEL EIGENVERANTWORTUNG?
Kongress Köln 2006 mit der HEINZ NIXDORF STIFTUNG und den Hochschulen:
UNIVERSITÄT ZU KÖLN, UNIVERSITÄT BAYREUTH, TECHNISCHE UNIVERSITÄT MÜNCHEN,
Köln 2006


Band 67 | Ulrich Blum und Joachim Starbatty (Hrsg.)
GLOBALE WIRTSCHAFT — NATIONALE VERANTWORTUNG: WEGE AUS DEM DRUCKKESSEL
Kongress Berlin 2005,
Köln 2005 Band 67


Band 66 | Meinhard Miegel
WACHSTUM, WOHLSTAND, BESCHÄFTIGUNG — EIN GLEICHKLANG?
Hubert Markl
FREIHEIT UND VERANTWORTUNG
Hanns Martin Schleyer-Preise 2004 und 2005, Stuttgart,
Köln 2005


Band 65 | Bernd Huber (Hrsg.)
„HUMBOLDT NEU DENKEN“ QUALITÄT UND EFFIZIENZ DER „NEUEN“ UNIVERSITAS
Symposium München 2005 mit der HEINZ NIXDORF STIFTUNG und der
LUDWIG-MAXIMILIANS-UNIVERSITÄT MÜNCHEN,
Köln 2005


Band 64 | Tassilo Küpper (Hrsg.)
DEMOGRAPHISCHER WANDEL ALS INNOVATIONSQUELLE FÜR WIRTSCHAFT UND GESELLSCHAFT
Forum Köln 2004 mit der GERHARD UND LORE KIENBAUM-STIFTUNG und der
UNIVERSITÄT ZU KÖLN,
Köln 2005


Band 63 | Jürgen Mlynek (Hrsg.)
„UND SIE BEWEGT SICH DOCH!“. UNIVERSITÄT HEUTE: ZWISCHEN BEWÄHRTEM
UND VERÄNDERUNGSDRUCK — FINANZNOT UND WETTBEWERB ALS CHANCEN FÜR INNOVATION?

Symposium Berlin 2004 mit der HEINZ NIXDORF STIFTUNG und der
HUMBOLDT UNIVERSITÄT ZU BERLIN,
Köln 2004


Band 62 | Arnulf Melzer (Hrsg.)
GESUNDHEIT FÖRDERN — KRANKHEIT HEILEN. NEUE WEGE IM ZUSAMMENWIRKEN VON NATURWISSENSCHAFT — MEDIZIN — TECHNIK
Kongress München 2003 mit der HEINZ NIXDORF STIFTUNG und der
TECHNISCHEN UNIVERSITÄT MÜNCHEN,
Köln 2003
v e r g r i f f e n


Band 61 | Joachim Fest
GESCHICHTE UND GESCHICHTSSCHREIBUNG
Hans Peter Stihl
DIE VERANTWORTUNG VON WIRTSCHAFTSVERBÄNDEN IN EINEM FREIHEITLICH VERFASSTEN STAAT
Hanns Martin Schleyer-Preise 2002 und 2003, Stuttgart,
Köln 2003


Band 60 | Jürgen Mlynek (Hrsg.)
DIE ZUKUNFT DER HOCHSCHULFINANZIERUNG QUALITÄTS- UND WETTBEWERBSFÖRDERNDE IMPULSE
Symposium Berlin 2002,
Köln 2002


Band 59 | Rupert Scholz (Hrsg.)
EUROPA DER BÜRGER? NACH DER EURO-EINFÜHRUNG UND VOR DER EU-ERWEITERUNG — ZWISCHENBILANZ UND PERSPEKTIVEN
Kongress
Essen 2002


Band 58 | Christian Smekal und Joachim Starbatty (Hrsg.)
OLD AND NEW ECONOMY AUF DEM WEG IN EINE INNOVATIVE SYMBIOSE? DOMINANZ DER PROZESSE — FLEXIBILITÄT DER STRUKTUREN — KONSTANZ DER ÖKONOMISCHEN GRUNDREGELN
Kongress Innsbruck 2001,
Köln 2001


Band 57 | Paul Kirchhof
WELTWEITES HANDELN UND INDIVIDUELLE VERANTWORTUNG
Helmuth Rilling
MUSIK — BRÜCKE ZWISCHEN MENSCHEN
Hanns Martin Schleyer-Preise 2000 und 2001, Stuttgart,
Köln 2001


Band 56 | Arnulf Melzer und Gerhard Casper (Hrsg.)
WIE GESTALTET MAN SPITZENUNIVERSITÄTEN ? —
ANTWORTEN AUF INTERNATIONALE HERAUSFORDERUNGEN

Symposium München 2001 mit der HEINZ NIXDORF STIFTUNG und der
TECHNISCHEN UNIVERSITÄT MÜNCHEN,
Köln 2001


Band 55 | Michael Zöller (Hrsg.)
VOM BETREUUNGSSTAAT ZUR BÜRGERGESELLSCHAFT —
KANN DIE GESELLSCHAFT SICH SELBST REGELN UND ERNEUERN?

Kongress Köln 2000,
Köln 2000


Band 54 | Rupert Scholz (Hrsg.)
EUROPA ALS UNION DES RECHTS — EINE NOTWENDIGE
ZWISCHENBILANZ IM PROZESS DER VERTIEFUNG UND ERWEITERUNG

Kongress Leipzig 1999,
Köln 1999


Band 53 | Reinhard Mohn
AUF DEM WEGE VOM OBRIGKEITSSTAAT ZUR BÜRGERGESELLSCHAFT
Elisabeth Noelle-Neumann
ZAUBER DER FREIHEIT
Hanns Martin Schleyer-Preise 1998 und 1999, Stuttgart,
Köln 1999


Band 52 | Christian Smekal und Joachim Starbatty (Hrsg.)
DER AUFBRUCH IST MÖGLICH: STANDORTE UND ARBEITSWELTEN
ZWISCHEN GLOBALISIERUNG UND REGULIERUNGSDICKICHT.
MITTELSTAND UND „NEUE SELBSTÄNDIGKEIT“ ALS INNOVATIONS-
KRÄFTE IM STRUKTURWANDEL?

Kongress Innsbruck 1998,
Köln 1998


Band 51 | Friedhelm Hilterhaus und Rupert Scholz (Hrsg.)
RECHTSSTAAT — FINANZVERFASSUNG — GLOBALISIERUNG
NEUE BALANCE ZWISCHEN STAAT UND BÜRGER

Symposium Berlin 1997,
Köln 1998


Band 50 |
GEDENKVERANSTALTUNG ANLÄSSLICH DER 20. WIEDERKEHR DES TODESTAGES VON HANNS MARTIN SCHLEYER
18.Oktober 1997 in Stuttgart,
Köln 1998


Band 49 | Michael Zöller (Hrsg.)
INFORMATIONSGESELLSCHAFT — VON DER ORGANISIERTEN GEBORGENHEIT ZUR UNERWARTETEN SELBSTÄNDIGKEIT?
Kongress Essen 1997
Köln 1997


Band 48 | Hermann Rappe
SOZIALE MARKTWIRTSCHAFT — UNSERE GEMEINSAME GRUNDLAGE
Ernst-Joachim Mestmäcker
RISSE IM EUROPÄISCHEN CONTRAT SOCIAL
Hanns Martin Schleyer-Preise 1996 und 1997, Stuttgart,
Köln 1997


Band 47 | Rupert Scholz (Hrsg.)
EUROPÄISCHE INTEGRATION — SCHON EINE „UNION DES RECHTS“? ZWISCHEN ERFOLGSBILANZ UND BALANCEVERLUST
Kongress Essen 1996,
Köln 1996


Band 46 | Friedhelm Hilterhaus und Rupert Scholz (Hrsg.)
MEDIENENTWICKLUNG: VON DER SELEKTION DER ANBIETER. ZUR SELEKTION DER BÜRGER — INDIVIDUALISIERUNG DER NACHFRAGE ALS GEFÄHRDUNG DER KULTURELLEN INTEGRATION?
Symposium Berlin 1995
Köln 1996


Band 45| Gerhard Prosi und Christian Watrin (Hrsg.)
GESUNDUNG DER STAATSFINANZEN — WEGE AUS DER BLOCKIERTEN GESELLSCHAFT
Kongress Innsbruck 1995,
Köln 1995 — vergriffen —


Band 44 | Hermann Lübbe
DIE FREIHEIT, DIE WOHLFAHRT UND DIE MORAL
Bernd Rüthers
SPRACHE UND RECHT
Hanns Martin Schleyer-Preise 1994 und 1995, Stuttgart,
Köln 1995 — vergriffen —


Band 43 | Andrej Gurkow und Valentin Zapevalov (Hrsg.)
RUSSLAND AUF DEM WEG ZUR NEUFORMIERUNG VON INTERESSEN, MACHT UND STRUKTUREN —
LAGE UND PERSPEKTIVEN AUS DER SICHT „NEUER“ RUSSEN

Symposium Berlin 1994,
Köln 1995


Band 42 | Friedhelm Hilterhaus und Werner Kaltefleiter (Hrsg.)
DEUTSCHLAND: ZWISCHEN REFORMBEDÜRFTIGKEIT UND REFORMFÄHIGKEIT. NEUE SOLIDITÄTSBASIS, NEUE WETTBEWERBSSTÄRKE — PRIORITÄTENWECHSEL IN DER POLITIK: WO ANSETZEN, WIE UMSETZEN?
Symposium Köln 1984,
Köln 1994


Band 41 | Arnulf Baring und Rupert Scholz (Hrsg.)
EINE NEUE DEUTSCHE INTERESSENLAGE? KOORDINATEN DEUTSCHER POLITIK JENSEITS VON NATIONALISMUS UND MORALISMUS
Symposium Berlin 1993,
Köln 1994


Band 39 | Birgit Breuel
AUS PERSÖNLICHER ERFAHRUNG ERWÄCHST ZUVERSICHT — PRIVATISIERUNG IN OSTDEUTSCHLAND
Franz König
CHRISTENTUM UND ISLAM
Hanns Martin Schleyer-Preise 1992 und 1993, Stuttgart,
Essen 1993 — vergriffen —


Band 38 | Friedhelm Hilterhaus und Michael Zöller (Hrsg.)
KIRCHE ALS HEILSGEMEINSCHAFT — STAAT ALS RECHTSGEMEINSCHAFT: WELCHE BINDUNGEN AKZEPTIERT DAS MODERNE BEWUSSTSEIN?
Symposium Weimar 1992,
Köln 1993


Band 37 | Gerhard Prosi und Christian Watrin (Hrsg.)
DYNAMIK DES WELTMARKTES — SCHLANKHEITSKUR FÜR DEN STAAT?
Kongress Innsbruck 1992,
Köln 1993


Band 36
EINE NEUE DEUTSCHE INTERESSENLAGE?
Vortrag und Diskussionsbeiträge v. Arnulf Baring u.a.
Forum Stuttgart 1992,
Köln 1992


Band 35 | Michael Zöller (Hrsg.)
EUROPÄISCHE INTEGRATION ALS HERAUSFORDERUNG DER KULTUR: PLURALISMUS DER KULTUREN ODER EINHEIT DER BÜROKRATIEN?
Kongress Erfurt 1991,
Essen 1992


Band 34 | Reiner Kunze
DAS UNERSETZBARE GEDICHT. EINE ANTHOLOGIE, HERAUSGEGEBEN IN FORM EINES VORTRAGS
Kurt Masur
MENSCH UND MUSIK
Hanns Martin Schleyer-Preise 1990 und 1991, Dresden,
Essen 1991 — vergriffen —


Band 33 | Werner Gumpel (Hrsg.)
SOWJETUNION — WAS NUN? ZWISCHENBILANZ UND PERSPEKTIVEN
EINER NEUEN POLITISCHEN ORDNUNG IN OST- UND SÜDOSTEUROPA

Symposium München 1991,
Essen 1991
— vergriffen —


Band 32 | Klaus J. Hopt (Hrsg.)
EUROPÄISCHE INTEGRATION ALS HERAUSFORDERUNG DES RECHTS: MEHR MARKTRECHT — WENIGER EINZELGESETZE
Kongress Berlin 1990,
Essen 1991
— vergriffen —


Band 31 | Günter Nötzold (Hrsg.)
DIE STUNDE DER ÖKONOMEN — PRIORITÄTEN NACH DER WAHL IN DER DDR
UND DIE ZUKUNFT DER EUROPÄISCHEN WIRTSCHAFTSBEZIEHUNGEN

Symposium Leipzig 1990,
Essen 1990


Band 30 | Joachim Starbatty (Hrsg.)
EUROPÄISCHE INTEGRATION: WIEVIEL WETTBEWERB — WIEVIEL BÜROKRATIE?
Kongress Innsbruck 1989,
Essen 1990
— vergriffen —


Band 29 | Golo Mann
GEDANKEN ÜBER DEN TERRORISMUS IN UNSERER ZEIT
Otto Schulmeister
ÖSTERREICHS „DEUTSCHE FRAGE“
Hanns Martin Schleyer-Preise 1988 und 1989, Stuttgart,
Essen 1989


Band 28 | Jürgen Mittelstraß (Hrsg.)
WOHIN GEHT DIE SPRACHE? WIRKLICHKEIT — KOMMUNIKATION — KOMPETENZ
Kongress Essen 1988,
Essen 1989
— vergriffen —


Band 27 | Werner Gumpel (Hrsg.)
DIE ZUKUNFT DER SOZIALISTISCHEN STAATEN
Symposium München 1988,
Köln 1988


Band 26 | Michael Zöller (Hrsg.)
DER PREIS DER FREIHEIT. GRUNDLAGEN, AKTUELLE GEFÄHRDUNGEN UND CHANCEN DER OFFENEN GESELLSCHAFT
Symposium Köln 1987,
Köln 1988
— vergriffen —


Band 25 | Rupert Scholz (Hrsg.)
WANDEL DER ARBEITSWELT ALS HERAUSFORDERUNG DES RECHTS
Kongress Berlin 1987,
Köln 1988
— vergriffen —


Band 24 | Karl Carstens
GESETZESGEHORSAM IN DER FREIHEITLICHEN DEMOKRATIE
Hans-Georg Gadamer
DIE ANTHROPOLOGISCHEN GRUNDLAGEN DER FREIHEIT DES MENSCHEN
Hanns Martin Schleyer-Preise 1986 und 1987, Stuttgart,
Köln 1987


Band 23 | Jürgen Mittelstraß (Hrsg.)
WISSENSCHAFTLICH—TECHNISCHER FORTSCHRITT ALS AUFGABE IN EINER FREIHEITLICHEN KULTUR
Symposium München 1986,
Köln 1987


Band 22 | Klaus Hildebrand (Hrsg.)
WEM GEHÖRT DIE DEUTSCHE GESCHICHTE? DEUTSCHLANDS WEG VOM ALTEN EUROPA
IN DIE EUROPÄISCHE MODERNE

Symposium Berlin 1986,
Köln 1987


Band 21 | Gerhard Prosi (Hrsg.)
WELTWIRTSCHAFT — PAZIFISCHE HERAUSFORDERUNG UND EUROPÄISCHE ANTWORT
Kongreß Innsbruck 1986,
Köln 1987
— vergriffen —


Band 20 | Konrad Adam (Hrsg.)
KREATIVITÄT UND LEISTUNG — WEGE UND IRRWEGE DER SELBSTVERWIRKLICHUNG
Kongress Essen 1985,
Köln 1986
— vergriffen —


Band 19 | Friedrich August von Hayek
DIE ÜBERHEBLICHKEIT DER VERNUNFT
Ernst Nolte
ÜBER DEN HISTORISCHEN BEGRIFF DES „LIBERALEN SYSTEMS“
Hanns Martin Schleyer-Preise 1984 und 1985, Stuttgart
Köln 1985
— vergriffen —


Band 18 | Rupert Scholz (Hrsg.)
WANDLUNGEN IN TECHNIK UND WIRTSCHAFT ALS HERAUSFORDERUNG DES RECHTS
Kongress Berlin 1984,
Köln 1985
— vergriffen —


Band 17 | Clemens-August Andreae (Hrsg.)
QUELLEN DES WACHSTUMS
Kongress Innsbruck 1984,
Köln 1985
— vergriffen —


Band 16 | Nikolaus Lobkowicz (Hrsg.)
DAS EUROPÄISCHE ERBE UND SEINE CHRISTLICHE ZUKUNFT
Kongress München 1984,
Köln 1985
— vergriffen —


Band 15 | Clemens-August Andreae und Engelbert Theurl (Hrsg.)
MARKTSTEUERUNG IM GESUNDHEITSWESEN
Symposium Mainz 1984,
Köln 1985
— vergriffen —


Band 14 | Werner Gumpel (Hrsg.)
DAS LEBEN IN DEN KOMMUNISTISCHEN STAATEN — ZUM ALLTÄGLICHEN SOZIALISMUS
Symposium München 1984,
Köln 1985
— vergriffen —


Band 13 | Rudolf Walter Leonhardt (Hrsg.)
DIE LEBENSALTER IN EINER NEUEN KULTUR? ZUM VERHÄLTNIS VON JUGEND, ERWERBSLEBEN UND ALTER
Kongress Essen 1983,
Köln 1984
— vergriffen —


Band 12 | Rupert Scholz (Hrsg.)
KREATIVITÄT UND VERANTWORTUNG — MITBESTIMMUNG IN WISSENSCHAFT, MEDIEN UND KUNST
Forum Berlin 1983,
Köln 1983
— vergriffen —


Band 11 | Lothar Wegehenkel (Hrsg.)
UMWELTPROBLEME ALS HERAUSFORDERUNG DER MARKTWIRTSCHAFT — NEUE IDEEN JENSEITS DES DIRIGISMUS
Symposium Stuttgart 1983,
Köln 1983
— vergriffen —


Band 10 | Nikolaus Lobkowicz (Hrsg.)
IRRWEGE DER ANGST. CHANCEN DER VERNUNFT. MUT ZUR OFFENEN GESELLSCHAFT
Kongress München 1983,
Köln 1983
— vergriffen —


Band 9 | Franz Thoma (Hrsg.)
MEHR MARKT ODER MEHR DIRIGISMUS? ÖKONOMISCHES DENKEN IM UMGANG MIT KNAPPEN GÜTERN
Kongress Innsbruck 1982,
Köln 1983
— vergriffen —


Band 8 | Clemens-August Andreae (Hrsg.)
KUNST UND WIRTSCHAFT
Symposium Mainz 1982,
Köln 1983


Band 7 | Erich E. Geißler (Hrsg.)
BILDUNG UND ERZIEHUNG — NOTWENDIGE KORREKTUREN IM SCHULVERSTÄNDNIS?
Symposium Bonn 1982,
Köln 1982
— vergriffen —


Band 6 | Henning Günther
DIE VERWÖHNTE GENERATION? LEBENSSTILE UND WELTBILDER 14-19JÄHRIGER
Köln 1982
— vergriffen —


Band 5 | Werner Gumpel (Hrsg.)
ALLTAG IM SOZIALISMUS
Symposium München 1981,
Köln 1982
— vergriffen —


Band 4 | Günther von Lojewski (Hrsg.)
INTEGRATION DER KINDER AUSLÄNDISCHER ARBEITNEHMER? PROBLEME UND ANTWORTEN AUF EINE HERAUSFORDERUNG
Forum Berlin 1981,
Köln 1982
— vergriffen —


Band 3 | Kurt Reumann (Hrsg.)
JUGEND HEUTE: AUFBRUCH ODER AUFSTAND?
Essener Universitäts-Symposium 1981,
Köln 1982
— vergriffen —


Band 2 | Diether Stolze (Hrsg.)
ERNEUERUNGSKRÄFTE FREIHEITLICHER ORDNUNG
Kongreß Innsbruck 1980,
Köln 1981
— vergriffen —


Band 1 | Walter Kannengießer (Hrsg.)
VERMÖGENSBILDUNG — KAPITALBILDUNG — KRISENVORBEUGUNG
Forum Bonn 1979,
Köln 1980
— vergriffen —


Eberhard von Brauchitsch, Karl Carstens
WIRTSCHAFT UND STAAT: ANTWORTEN AUF HERAUSFORDERUNGEN
Köln 1979
— vergriffen —